Es sind leider keine Weihnachtsbaumbestellungen mehr möglich. Wir wünschen allen Kunden Frohe Weihnachten!
Betriebsferien vom 23.12.2020 bis 7.1.2021
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zitronenbaum 10-15 cm Stammumfang
Zitronenbaum 10-15 cm Stammumfang
97,15 € *
Zitronenbaum 20-30 cm Stammumfang
Zitronenbaum 20-30 cm Stammumfang
195,28 € *
Zitronenbaum 30-40 cm Stammumfang
Zitronenbaum 30-40 cm Stammumfang
293,41 € *
Zitronenbaum 40-60 cm Stammumfang
Zitronenbaum 40-60 cm Stammumfang
391,54 € *

Zitronenbaum

Zitronenbaum - Zitrone - Citrus limon

Der Zitronenbaum oder Citrus Limon wächst als kleiner bis mittelgroßer, immergrüner Baum.
Er kann eine Höhe von vier bis fünf Metern erreichen.
Die Blätter des Zitronenbaumes weisen eine länglich zulaufende Form und eine tiefgrüne Farbgebung auf.
Besonders schön sind die weißen und wunderbar duftenden Blüten.
Die Früchte des Zitronenbaumes sind länglich-oval, mit gelber oder grün-gelber Schale.
Das saftige, saure Fruchtfleisch enthält rund 3,5-8 % Zitronensäure und sehr viel Vitamin C.

Haben Sie nicht schon immer von einem Zitronenbaum in Ihrem Garten geträumt?
Suchen Sie sich eine Pflanze aus unserem Sortiment aus.
Sie werden es nicht bereuen,und viele Jahre Spaß an der Pflanze haben.

Bei diesem Angebot handelt es sich um 1A Baumschulware.

Zitronenbaum pflegen
Zitronenbäume benötigen einen vollsonnigen, aber auch geschützten Standort.
Die Pflege ist einfach, Zitronen sind relativ pflegeleicht.
Gießen Sie in regelmäßigen Abständen, prüfen Sie aber grundsätzlich
regelmäßig den Wasserbedarf.
Düngen Sie Ihre Zitruspflanze regalmäßig im Sommer mit Handelsüblichen Mineralischem Dünger.

Zitronenbaum überwintern
Zitronenbäume sind wie fast alle Zitruspflanzen nicht winterhart und müssen daher frostfrei,
aber eher kühl überwintern. Wichtig bei der Überwinterung ist, dass Temperatur und Licht in einem ausgewogenen Verhältnis stehen,
damit die Pflanze so wenig wie möglich gestört wird. Eine kühle Überwinterungstemperatur unter 12° versetzt die Pflanze in die Winterruhe,
so dass sie auch mit wenig Licht auskommt.
Es sollte aber auf keinen Fall ganz dunkel sein.
Sind die Temperaturen höher wie zum Beispiel in einem Wohnzimmer benötigt die Pflanze deutlich mehr Licht. Die Pflanzen sollte direkt am Fenster stehen.
Optimal ist eine Überwinterung im Wintergarten oder Treibhaus.

 

Zitronenbaum - Zitrone - Citrus limon Der Zitronenbaum oder Citrus Limon wächst als kleiner bis mittelgroßer, immergrüner Baum. Er kann eine Höhe von vier bis fünf Metern erreichen. Die Blätter... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zitronenbaum

Zitronenbaum - Zitrone - Citrus limon

Der Zitronenbaum oder Citrus Limon wächst als kleiner bis mittelgroßer, immergrüner Baum.
Er kann eine Höhe von vier bis fünf Metern erreichen.
Die Blätter des Zitronenbaumes weisen eine länglich zulaufende Form und eine tiefgrüne Farbgebung auf.
Besonders schön sind die weißen und wunderbar duftenden Blüten.
Die Früchte des Zitronenbaumes sind länglich-oval, mit gelber oder grün-gelber Schale.
Das saftige, saure Fruchtfleisch enthält rund 3,5-8 % Zitronensäure und sehr viel Vitamin C.

Haben Sie nicht schon immer von einem Zitronenbaum in Ihrem Garten geträumt?
Suchen Sie sich eine Pflanze aus unserem Sortiment aus.
Sie werden es nicht bereuen,und viele Jahre Spaß an der Pflanze haben.

Bei diesem Angebot handelt es sich um 1A Baumschulware.

Zitronenbaum pflegen
Zitronenbäume benötigen einen vollsonnigen, aber auch geschützten Standort.
Die Pflege ist einfach, Zitronen sind relativ pflegeleicht.
Gießen Sie in regelmäßigen Abständen, prüfen Sie aber grundsätzlich
regelmäßig den Wasserbedarf.
Düngen Sie Ihre Zitruspflanze regalmäßig im Sommer mit Handelsüblichen Mineralischem Dünger.

Zitronenbaum überwintern
Zitronenbäume sind wie fast alle Zitruspflanzen nicht winterhart und müssen daher frostfrei,
aber eher kühl überwintern. Wichtig bei der Überwinterung ist, dass Temperatur und Licht in einem ausgewogenen Verhältnis stehen,
damit die Pflanze so wenig wie möglich gestört wird. Eine kühle Überwinterungstemperatur unter 12° versetzt die Pflanze in die Winterruhe,
so dass sie auch mit wenig Licht auskommt.
Es sollte aber auf keinen Fall ganz dunkel sein.
Sind die Temperaturen höher wie zum Beispiel in einem Wohnzimmer benötigt die Pflanze deutlich mehr Licht. Die Pflanzen sollte direkt am Fenster stehen.
Optimal ist eine Überwinterung im Wintergarten oder Treibhaus.

 

Zuletzt angesehen