HomeMediterrane PflanzenweltBambusHeckenpflanzen

Mediterrane Pflanzen

5/5

Luxus pur vom Pflanzenhof Moosheide

Mediterrane Pflanzen beim Pflanzenhof Moosheide online kaufen
Luxuriöse Pflanzen vom Pflanzenhof Moosheide
Ralf Münchow - Ihr Experte für mediterrane Pflanzen
Ralf Münchow
Ihr Experte für mediterrane Pflanzen

 Ihr Garten im mediterranen Flair

Seit vielen Jahren bekommen Sie beim Pflanzenhof Moosheide liebevoll aufgezüchtete mediterrane Pflanzen für Ihren Garten.

Dazu zählen Olivenbäume, Hanfpalmen, Zitronenbäume, Orangenbäume, Mandarinenbäume, Feigenbäume, Granatapfelbäume sowie Weinreben.

Ab sofort können Sie wieder unsere Pflanzen online kaufen. Gerne können Sie einen Termin zur Abholung online vereinbaren oder alle mediterranen Pflanzen direkt nach Hause liefern lassen.

 Holen Sie den Sommer nach Hause

Ihre Mediterrane Pflanzen vom Pflanzenhof Moosheide in Willich, Deutschland. Seit vielen Jahren haben wir uns für Sie auf die wunderschöne Mediterrane Pflanzenwelt spezialisiert und führen ein umfangreiches sowie einzigartiges Sortiment südländischer Pflanzen. Haben Sie nicht immer davon geträumt das mediterrane Flair des Südens in den eigenen Garten zu holen? Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema Vor-Ort, wo Sie sofort Ihre Pflanze aussuchen und mitnehmen können.

Zitrone - Citrus Limon

 Zitronenbaum
Citrus Limon

Der Zitronenbaum oder Citrus Limon wächst als kleiner bis mittelgroßer, immergrüner Baum. Er kann eine Höhe von vier bis fünf Metern erreichen.

Zitronenbaum Mini
Zitronenbaum 10-15 cm Stammumfang
Zitronenbaum 20-30 cm Stammumfang
Zitronenbaum 30-40 cm Stammumfang
Zitronenbaum 40-60 cm Stammumfang

Orange - Citrus Sinensis

 Orangenbaum
Citrus Sinensis

Orangen sind kleine bis mittelgroße, immergrüne Bäume mit Wuchshöhen bis zu 10 Metern. Der Orangenbaum entwickelt zwei mal im Jahr (Frühjahr / Spätsommer) viele weiße Blüten.

Orangenbaum Mini
Orangenbaum 10-15 cm Stammumfang
Orangenbaum 20-30 cm Stammumfang
Orangenbaum 30-40 cm Stammumfang

Mandarine - Citrus Reticulata - Mediterrane Pflanze

 Mandarinenbaum
Citrus Reticulata

Die Mandarine wächst als immergrüner Baum. Ihre dunkelgrünen Blätter bilden einen attraktiven Kontrast zu den weißen duftenden Blüten und den orangefarbenen Mandarinen.

Mandarinenbaum Mini
Mandarinenbaum 10-15 cm Stammumfang
Mandarinenbaum 20-30 cm Stammumfang
Mandarinenbaum 30-40 cm Stammumfang

Feige - Ficus Carica - Mediterrane Pflanze

 Feigenbaum
Ficus Carica

Der Feigenbaum wächst als sommergrüner und laubwerfender Baum, mit einer Wuchshöhe von 3 bis zu 10 Metern. Die Krone ist bei alten Pflanzen sehr breit und ausladend.

Feigenbaum Mini
Feigenbaum 10-15 cm Stammumfang
Feigenbaum 20-30 cm Stammumfang
Feigenbaum 30-40 cm Stammumfang
Feigenbaum 40-60 cm Stammumfang

Granatapfel - Punica Granatumt - Mediterrane Pflanze

 Granatapfelbaum
Punica Granatum

Der Granatapfelbaum wächst als sommergrüner kleiner Baum. Er erreicht Wuchshöhen von bis zu fünf Metern, und wird bis zu drei Meter breit. Der Granatapfel kann einige hundert Jahre alt werden.

Granatapfelbaum Mini
Granatapfelbaum 10-15 cm Stammumfang
Granatapfelbaum 20-30 cm Stammumfang
Granatapfelbaum 30-40 cm Stammumfang
Granatapfelbaum 40-60 cm Stammumfang
Granatapfelbaum 60-80 cm Stammumfang

Weinrebe - Vitis Vinifera

 Weinrebe
Vitis Vinifera

Diese Weinreben mit knorrigen, kräftigen Stämmen sind schon sehr alt (ca. 40 Jahre), und stammen aus Spanien. Die Trauben sind hell, und von erstklassige Qualität. Die Pflanzen sind sehr pilzresistent, robust und extrem winterhart.

Weinrebe 80-100 cm Gesamthöhe
Weinrebe 160-180 cm Gesamthöhe
Weinrebe 200-240 cm Gesamthöhe
Weinrebe >240 cm Gesamthöhe

Winterschutz für mediterrane Pflanzen

 Winterschutz
für Ihre mediterrane Pflanze

TreeSafe hochwertiger Winterschutz für Mediterrane Pflanzen. Winterschutzhaube für den optimalen Schutz von frostempfindlichen Mediterranen Pflanzen.

Winterschutzhaube Größe S
Winterschutzhaube Größe M
Winterschutzhaube Größe L
Winterschutzhaube Größe XL
Winterschutzhaube Größe XXL

Olivenbaum

Olea Europaea – wird oft auch Olivenbaum oder Ölbaum genannt.

Einzigartig bei Olivenbäumen sind die knochigen, tief gefurchten Stämme und die volle, silbrig-grün schimmernde Krone. Bei jungen Olivenbäumen ist der Stamm noch glatt und grau, aber jedes Jahr wird dieser dunkler und knochiger, und somit interessanter.

Der Olivenbaum ist eine immergrüne Pflanze. Er verliert zu keiner Jahreszeit all seine Blätter, sondern mehrere Jahre alte Blätter werden jahreszeitunabhängig abgeworfen. Auf diese Weise werden bei der Olive die Blätter alle drei Jahre neu gebildet. Olivenbäume blühen von April bis Juni. Die wohlriechenden cremefarbenen Blüten entwickeln sich zu echten Oliven. Die Früchte folgen im Oktober bzw. November.

Olivenbäume sind robuste, immergrüne Bäume und dürfen natürlich in keinem mediterran gestalteten Garten fehlen. Sie sind äußerst pflegeleicht, werden selten von Krankheiten und Schädlingen heimgesucht. Im Sommer mögen Oliven es sehr warm. Der Olivenbaum sollte wenn möglich in der vollen Sonne stehen.

Kübelpflanzen sollten im Sommer ausreichend gegossen werden. Wie alle mediterranen Kübelpflanzen benötigt der Olivenbaum eine gute, durchlässige Erde. Sandige Böden sind ideal. Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. Im Winter sind sie weniger empfindlich. Der Olivenbaum toleriert Temperaturen von bis zu -8 bis -12° (je nach Sorte).

In milden Gebieten werden Olivenbäume sogar ausgepflanzt. Grundsätzlich sollte der Olivenbaum kühl und hell überwintert werden.

Haben Sie nicht schon immer von einem Olivenbaum in Ihrem Garten geträumt? Suchen Sie sich eine Pflanze aus unserem Sortiment aus. Sie werden es nicht bereuen, und viele Jahre Spaß an der Pflanze haben.

Erklarung unterschiedliche Kategorien: Olivenbäume werden in unterschiedliche Kategorien eingeteilt. Bei der Bestimmung spielt immer der Stammumfang und somit das Alter der Olive eine große Rolle. (Die Gesamtgröße der Pflanze spielt bei der Kategorie ehr eine untergeordnete Rolle).

Es gibt also jeweils kleine und große Pflanzen in dieser Kategorie für den gleichen Stückpreis.

Aktuell verfügbare Pflanzen können per Foto ausgewählt werden. Einen entsprechenden Link finden Sie unter der jeweiligen Kategorie.

 

Hanfpalme Trachycarpus fortunei

Die Chinesische Hanfpalme – Trachycarpus fortunei gehört zu der Familie der Palmengewächse. Ursprünglich stammen diese Palmen aus den Gebirgen Chinas. Die Pflanze kann Temperaturen von bis zu -15° C Stand halten, und gilt somit als winterhart. Die Hanfpalme Trachycarpus Fortunei zählt zu den frosthärtesten Palmen der Welt. In unserer Baumschule können Sie Trachycarpus fortunei in unterschiedlichen Größen und zu sehr günstigen Preisen direkt vor Ort oder online kaufen.

Die Palmen können entweder abgeholt, oder per Spedition deutschlandweit versendet werden.

Die Trachycarpus fortunei kann zwischen 10 und 15 Meter hoch werden, und ist damit eine mittelhohe Fächerpalme. Die Hanfpalme mag gern einen sonnigen Windgeschützten Standort. Durch ausgiebiges wässern im Sommer lässt sich das Wachstum anregen, so dass 15 cm Stammzuwachs oder mehr pro Jahr auch in unseren Breiten erreicht werden können. Fruchtende weibliche Hanfpalmen wachsen aber langsamer als männliche Exemplare.

 

Hanfpalme

Trachycarpus Fortunei – Hanfpalme – winterharte Palme Die Chinesische Hanfpalme – Trachycarpus fortunei gehört zu der Familie der Palmengewächse. Ursprünglich stammen diese Palmen aus den Gebirgen Chinas. Die Pflanze kann Temperaturen von bis zu -15° C Stand halten, und gilt somit als winterhart. Die Hanfpalme Trachycarpus Fortunei zählt zu den frosthärtesten Palmen der Welt. In unserer Baumschule können Sie Trachycarpus fortunei in unterschiedlichen Größen und zu sehr günstigen Preisen direkt vor Ort oder online kaufen.

Die Palmen können entweder abgeholt, oder per Spedition deutschlandweit versendet werden.

Die Trachycarpus fortunei kann zwischen 10 und 15 Meter hoch werden, und ist damit eine mittelhohe Fächerpalme. Die Hanfpalme mag gern einen sonnigen Windgeschützten Standort. Durch ausgiebiges wässern im Sommer lässt sich das Wachstum anregen, so dass 15 cm Stammzuwachs oder mehr pro Jahr auch in unseren Breiten erreicht werden können. Fruchtende weibliche Hanfpalmen wachsen aber langsamer als männliche Exemplare.

Der Stamm dieser Hanfpalme ist in der Jugend vollständig und später nur im oberen Teil dicht mit braunen Fasern bedeckt. Durch diese braunen Fasern erhielt die Trachycarpus Fortunei auch Ihren Namen “Chinesische Hanfpalme”.

Die Krone der Hanfpalme setzt sich aus mehreren Blattfächern zusammen. Die Oberseite der Palmfächer ist dunkelgrün und nur schwach glänzend, die Unterseite ist häufig grün-bläulich. Nach und nach werden die ältesten Wedel im Laufe der Zeit von den Spitzen her gelb und vertrocknen. Diese können dann wenn nicht mehr gewünscht entfernt werden.

Die Palme ist grundsätzlich eine recht Anspruchslose Pflanze.

Maximale Wuchshöhe: 10 bis 15 Meter Kronendurchmesser: bis zu 3 m Bewässerung: mittel Bodenbeschaffenheit: anspruchslos Lichtbedarf: halbschattig – sonnig, direkte Sonne – geschützter Standort bevorzugt

 

Zitronenbaum

Zitronenbaum – Zitrone – Citrus limon Der Zitronenbaum oder Citrus Limon wächst als kleiner bis mittelgroßer, immergrüner Baum. Er kann eine Höhe von vier bis fünf Metern erreichen. Die Blätter des Zitronenbaumes weisen eine länglich zulaufende Form und eine tiefgrüne Farbgebung auf. Besonders schön sind die weißen und wunderbar duftenden Blüten. Die Früchte des Zitronenbaumes sind länglich-oval, mit gelber oder grün-gelber Schale. Das saftige, saure Fruchtfleisch enthält rund 3,5-8 % Zitronensäure und sehr viel Vitamin C.

Haben Sie nicht schon immer von einem Zitronenbaum in Ihrem Garten geträumt? Suchen Sie sich eine Pflanze aus unserem Sortiment aus. Sie werden es nicht bereuen,und viele Jahre Spaß an der Pflanze haben.

Bei diesem Angebot handelt es sich um 1A Baumschulware.

Zitronenbaum pflegen Zitronenbäume benötigen einen vollsonnigen, aber auch geschützten Standort. Die Pflege ist einfach, Zitronen sind relativ pflegeleicht. Gießen Sie in regelmäßigen Abständen, prüfen Sie aber grundsätzlich regelmäßig den Wasserbedarf. Düngen Sie Ihre Zitruspflanze regalmäßig im Sommer mit Handelsüblichen Mineralischem Dünger.

Zitronenbaum überwintern Zitronenbäume sind wie fast alle Zitruspflanzen nicht winterhart und müssen daher frostfrei, aber eher kühl überwintern. Wichtig bei der Überwinterung ist, dass Temperatur und Licht in einem ausgewogenen Verhältnis stehen, damit die Pflanze so wenig wie möglich gestört wird. Eine kühle Überwinterungstemperatur unter 12° versetzt die Pflanze in die Winterruhe, so dass sie auch mit wenig Licht auskommt. Es sollte aber auf keinen Fall ganz dunkel sein. Sind die Temperaturen höher wie zum Beispiel in einem Wohnzimmer benötigt die Pflanze deutlich mehr Licht. Die Pflanzen sollte direkt am Fenster stehen. Optimal ist eine Überwinterung im Wintergarten oder Treibhaus.

lamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

 Alle Kategorien

 Zahlungsarten

  • Barzahlung
  • Vorkasse
  • PayPal
  • Lastschrift
  • Offene Rechnung
  • Mastercard
  • VISA
  • Vorkasse
  • Sofortüberweisung

 Weitere Informationen

…zu unseren mediterranen Pflanzen aus der Baumschule erhalten Sie auch hier