Telefon 0162-2008374      Öffnungszeiten Mo-Fr 14 bis 19 Uhr, Sa 9 bis 17 Uhr
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
 Sofort lieferbar
Thuja Martin - Größe 100/120 cm - Premium Ballenware
Thuja Martin - Größe 100/120 cm - Premium...
10,50 € *
 Sofort lieferbar
Thuja Martin - Größe 120/140 cm - Premium Ballenware
Thuja Martin - Größe 120/140 cm - Premium...
12,50 € *
 Sofort lieferbar
Thuja Martin - Größe 140/160 cm - Premium Ballenware
Thuja Martin - Größe 140/160 cm - Premium...
14,50 € *
 Sofort lieferbar
Thuja Martin - Größe 160/180 cm - Premium Ballenware
Thuja Martin - Größe 160/180 cm - Premium...
19,50 € *
 Sofort lieferbar
Thuja Martin - Größe 180/200 cm - Premium Ballenware
Thuja Martin - Größe 180/200 cm - Premium...
24,50 € *
 Sofort lieferbar
Thuja Martin - Größe 200/220 cm - Premium Ballenware
Thuja Martin - Größe 200/220 cm - Premium...
29,50 € *

Thuja Martin

Thuja Martin (Thuja plicata Martin) ist eine kegelförmige, immergrüne, sehr kompakte Heckenpflanze. Thuja Martin hat eine dichte, feine, matt-dunkelgrüne Benadelung,
die auch im Winter saftig und frischgrün bleibt. Der Lebensbaum zeichnet sich durch seinen völlig geschlossenen, blickdichten Wuchs, mit sehr eng anliegenden Ästen aus.
Wie fast alle Thuja Sorten ist der Martin-Lebensbaum ausgesprochen robust und sehr frosthart.

 

  Sehr winterhart
  1 - 2 x pro Jahr schneiden
 
stark, 30-40cm pro Jahr
  Wachstum: dicht und buschig 

Standort: Sonnig bis Halbschattig
Boden: Thuja Martin ist anspruchslos, und hat keine besonderen Ansprüche.
Staunässe vermeiden

 

Thuja Martin - weitere Informationen zum Lebensbaum Martin

Die Thuja plicata Martin erreicht ungeschnitten eine Höhe von 7-9 Metern. Der Jahreszuwachs liegt je nach Standort bei etwa 30 bis 40 cm.
Thuja Martin hat eine sehr gute Schnittfähigkeit. Sie eignet sich hervorragend als Heckenpflanze, ist anspruchslos und benötigt kaum Pflege.
Diese Sorte ist ganzjährig frischgrün und absolut frosthart.
Durch ihren dichten Wuchs und die hohe Windbeständigkeit eignet sich die Thuja plicata Martin ausgezeichnet als Sicht-, Wind- und Lärmschutzhecke.
Der schmale Wuchs ermöglicht auch eine Solitärstellung in kleineren Gärten als Kübelbepflanzung auf der Terrasse oder dem Balkon.

 
Thuja Martin - der richtige Pflanzabstand
Wie viele Pflanzen benötige ich pro Meter Hecke ?

Beim Pflanzabstand spielt der persönliche Geschmack immer eine sehr große Rolle.
Wir empfehlen je nach Pflanzengröße die benötigte Pflanzenmenge pro laufenden Meter Hecke.
Speziell bei Thuja Martin entsteht durch den kegelförmigen Wuchs bei der Anpflanzung der Hecke
immer ein Bereich, in der Spitze der Pflanze, durch den man noch hindurch sehen kann. Dieser Bereich wächst aber natürlich im Laufe der Zeit zu und bildet eine wunderschöne, blickdichte und geschlossene Hecke.

Pflanzengröße       /      empfohlene Anzahl pro laufenden Meter Hecke

80 /100 cm           =        3,0 Pflanzen pro laufenden Meter Hecke
100 / 120 cm        =        2,5 Pflanzen
120 /140 cm         =        2,5 Pflanzen
140 /160 cm         =        2,5 Pflanzen
160 /180 cm         =        2,0 Pflanzen
180 /200 cm         =        2,0 Pflanzen

 Thuja Martin – die richtige Pflege für diesen Lebensbaum 

Der Lebensbaum Martin ist sehr pflegeleicht und benötigt in den ersten Jahren keinen Schnitt. Später sollte die Pflanze regelmäßig (ca. 1x im Jahr) geschnitten werden.
Zusätzlich sollte eine gleichmäßige Versorgung mit Feuchtigkeit und Nährstoffen gewährleistet sein.


Thuja Martin  – Standort - Welcher Boden ist am besten geeignet ?

Dieser Lebensbaum benötigt zum guten Gedeihen einen sonnigen bis halbschattigen Standort.  An zu schattigen Standorten ist der Zuwachs in der Regel zu gering.
Sie bieten an schattigen Standorten zu wenig Sichtschutz. Der Boden sollte vor allem nicht zu trocken sein – die Pflanze bekommt braune Nadeln.
Der Boden sollte feucht, frisch, durchlässig sandig und schwach sauer sein. Thuja Martin mag keine Staunässe und ist trockenheitsempfindlich ! Es sollte bei längeren Trockenperioden immer für ausreichend Feuchtigkeit gesorgt werden.


Thuja Martin – eine äußerst robuste Sorte des Lebensbaums

Diese schöne und beliebte Sorte eignet sich sehr gut als Heckenpflanze, da sie recht schmal und aufrecht wächst. Man muss sie in der Regel nur in der Höhe schneiden, das reduziert den Pflegeaufwand enorm!
Die Nadeln dieses Lebensbaums sind recht fein und angenehm weich, der Wuchs ist dicht. Die Sorte Thuja plicata Martin bleibt im Winter grün und verfärbt sich nicht ins Bräunliche, wie es andere Sorten tun.

 

Thuja Martin kaufen

Thuja Martin düngen

Thuja Martin schneiden

Thuja Martin Wachstum pflege

Thuja Martin (Thuja plicata Martin) ist eine kegelförmige, immergrüne, sehr kompakte Heckenpflanze. Thuja Martin hat eine dichte, feine, matt-dunkelgrüne Benadelung, die auch im Winter saftig... mehr erfahren »
Fenster schließen
Thuja Martin

Thuja Martin (Thuja plicata Martin) ist eine kegelförmige, immergrüne, sehr kompakte Heckenpflanze. Thuja Martin hat eine dichte, feine, matt-dunkelgrüne Benadelung,
die auch im Winter saftig und frischgrün bleibt. Der Lebensbaum zeichnet sich durch seinen völlig geschlossenen, blickdichten Wuchs, mit sehr eng anliegenden Ästen aus.
Wie fast alle Thuja Sorten ist der Martin-Lebensbaum ausgesprochen robust und sehr frosthart.

 

  Sehr winterhart
  1 - 2 x pro Jahr schneiden
 
stark, 30-40cm pro Jahr
  Wachstum: dicht und buschig 

Standort: Sonnig bis Halbschattig
Boden: Thuja Martin ist anspruchslos, und hat keine besonderen Ansprüche.
Staunässe vermeiden

 

Thuja Martin - weitere Informationen zum Lebensbaum Martin

Die Thuja plicata Martin erreicht ungeschnitten eine Höhe von 7-9 Metern. Der Jahreszuwachs liegt je nach Standort bei etwa 30 bis 40 cm.
Thuja Martin hat eine sehr gute Schnittfähigkeit. Sie eignet sich hervorragend als Heckenpflanze, ist anspruchslos und benötigt kaum Pflege.
Diese Sorte ist ganzjährig frischgrün und absolut frosthart.
Durch ihren dichten Wuchs und die hohe Windbeständigkeit eignet sich die Thuja plicata Martin ausgezeichnet als Sicht-, Wind- und Lärmschutzhecke.
Der schmale Wuchs ermöglicht auch eine Solitärstellung in kleineren Gärten als Kübelbepflanzung auf der Terrasse oder dem Balkon.

 
Thuja Martin - der richtige Pflanzabstand
Wie viele Pflanzen benötige ich pro Meter Hecke ?

Beim Pflanzabstand spielt der persönliche Geschmack immer eine sehr große Rolle.
Wir empfehlen je nach Pflanzengröße die benötigte Pflanzenmenge pro laufenden Meter Hecke.
Speziell bei Thuja Martin entsteht durch den kegelförmigen Wuchs bei der Anpflanzung der Hecke
immer ein Bereich, in der Spitze der Pflanze, durch den man noch hindurch sehen kann. Dieser Bereich wächst aber natürlich im Laufe der Zeit zu und bildet eine wunderschöne, blickdichte und geschlossene Hecke.

Pflanzengröße       /      empfohlene Anzahl pro laufenden Meter Hecke

80 /100 cm           =        3,0 Pflanzen pro laufenden Meter Hecke
100 / 120 cm        =        2,5 Pflanzen
120 /140 cm         =        2,5 Pflanzen
140 /160 cm         =        2,5 Pflanzen
160 /180 cm         =        2,0 Pflanzen
180 /200 cm         =        2,0 Pflanzen

 Thuja Martin – die richtige Pflege für diesen Lebensbaum 

Der Lebensbaum Martin ist sehr pflegeleicht und benötigt in den ersten Jahren keinen Schnitt. Später sollte die Pflanze regelmäßig (ca. 1x im Jahr) geschnitten werden.
Zusätzlich sollte eine gleichmäßige Versorgung mit Feuchtigkeit und Nährstoffen gewährleistet sein.


Thuja Martin  – Standort - Welcher Boden ist am besten geeignet ?

Dieser Lebensbaum benötigt zum guten Gedeihen einen sonnigen bis halbschattigen Standort.  An zu schattigen Standorten ist der Zuwachs in der Regel zu gering.
Sie bieten an schattigen Standorten zu wenig Sichtschutz. Der Boden sollte vor allem nicht zu trocken sein – die Pflanze bekommt braune Nadeln.
Der Boden sollte feucht, frisch, durchlässig sandig und schwach sauer sein. Thuja Martin mag keine Staunässe und ist trockenheitsempfindlich ! Es sollte bei längeren Trockenperioden immer für ausreichend Feuchtigkeit gesorgt werden.


Thuja Martin – eine äußerst robuste Sorte des Lebensbaums

Diese schöne und beliebte Sorte eignet sich sehr gut als Heckenpflanze, da sie recht schmal und aufrecht wächst. Man muss sie in der Regel nur in der Höhe schneiden, das reduziert den Pflegeaufwand enorm!
Die Nadeln dieses Lebensbaums sind recht fein und angenehm weich, der Wuchs ist dicht. Die Sorte Thuja plicata Martin bleibt im Winter grün und verfärbt sich nicht ins Bräunliche, wie es andere Sorten tun.

 

Thuja Martin kaufen

Thuja Martin düngen

Thuja Martin schneiden

Thuja Martin Wachstum pflege